Mittwoch 26.07.2017 20:30

KENNY WAYNE SHEPHERD BAND

Support: MiKe Keneally Report

KENNY WAYNE SHEPHERD BAND

Vorverkauf: : 31,80
Abendkasse: 33,00
Mitglieder: 26,50
unbestuhlt


Der in Louisiana geborene Songwriter und Bluesgitarrist hat Millionen Alben verkauft, Singles in den US-amerikanischen Rock Top 10 platziert und damit dem Blues zu neuem Glanz verholfen. Der Musiker, der sich als Siebenjähriger, nachdem er Stevie Ray Vaughan erlebt hatte, die Licks von Muddy Waters auf der Gitarre beibrachte und als 13-Jähriger von der New Orleans-Blues-Legende Bryan Lee auf die Bühne geholt wurde, verfügt über einen eigenen, modernen Klang, der ihn auf den Weg nach oben brachte. So stehen Shepherd und seine Band für eine zeitgenössische Rockmusik, die bei weitem nicht nur eingefleischte Bluesfans begeistert. Mit einem neuen Album im Gepäck kommt der Amerikaner in diesem Sommer nach Europa, wo er nach drei Jahren wieder im Tollhaus Station macht. Die Bandmitglieder, die Kenny Wayne Shepherd begleiten, könnten exquisietr kaum sein. Neben dem langjährigen Sänger Noah Hunt wirken Schlagzeuger Chris Layton, seit 2014 ein Neuzugang der Musicians Hall Of Fame als Mitglied von Stevie Ray Vaughan und Double Trouble, der ehemalige The Firm-Bassist Tony Franklin sowie Keyboarder Riley Osbourn, auf den Shepherd traf, als er mit der Willie Nelsons Band spielte.


Änderungen vorbehalten