Samstag 17.02.2018 20:00

MÍSIA

MÍSIA

Vorverkauf: : 27,40 / 34,00
Abendkasse: 26,00 / 35,00
Mitglieder: 22,50 / 28,50
Saal 2, nummerierte Bestuhlung


Mísias Stimme sei ein wunderbares Instrument, mit dem sie dem Zuhörer alle Gefühlsnuancen auf einem unsichtbaren Fluss zutreiben lasse, Liebe, Leidenschaft und Melancholie, die das Bewusstsein der Vergänglichkeit ausdrücke, so der Literatur-Nobelpreisträger José Saramago über die große portugiesische Sängerin und Grande Dame des Fado. Ihre einzigartige Stimme beeindruckt hierbei immer wieder aufs Neue durch eine Theatralik und Autorität, die ihres Gleichen sucht. Dabei sind kunstvoll stilisierte Bühneninszenierungen das Beiwerk zu ihrer atemberaubenden Bühnenpräsenz, mit der sie das Publikum in ihren Konzerten regelrecht überwältigt. Von vielen Kennern wird sie als legitime Nachfolgerin der 1999 verstorbenen Fado-Legende Amália Rodrigues anerkannt. Und doch ist Mísia ist gleichzeitig ein Freigeist und Innovatorin, die bei aller Liebe zur Tradition als "die Anarchistin des Fado" gilt. Mit dem jüngsten Album "Para Amália" im Gepäck präsentiert Mísia nun ihr neuestes Projekt zu Ehren der großen Amália Rodrigues.


Änderungen vorbehalten