Donnerstag 08.11.2018 20:00

YOUN SUN NAH

"She moves on"

YOUN SUN NAH

Vorverkauf: : 30,70 / 34,00
Abendkasse: 31,00 / 35,00
Mitglieder: 25,50 / 28,50
Saal 1, nummerierte Bestuhlung


Die koreanische Sängerin ist ein Phänomen. Sie zählt zu den erfolgreichsten Jazz & Beyond-Sängerinnen unserer Zeit, in ihrer Heimat und mittlerweile aber auch in ganz Europa. Mit ihrem aus allen Richtungen schöpfenden Repertoire, ihrer unverwechselbaren Stimme und beeindruckenden Bühnenpräsenz begeistert sie jenseits von Genre-, Länder- und Altersgrenzen. Auf ihrem jüngsten Album „She Moves On“ fokussierte sich Youn Sun Nah diesmal ganz auf die Songs und den Sound des amerikanischen Jazz und Folk. Zusammen mit dem Produzenten und Pianisten Jamie Saft und einer neuen Band mit special guest Marc Ribot in New York aufgenommen interpretiert Youn Sun Nah auf „She Moves On“ neben eigenen Stücken eine Reihe eher eher unbekanntere Songs Nummer großer Namen wie Joni Mitchell, Paul Simon oder Lou Reed. Dabei ist und bleibt es Youn Sun Nahs unverwechselbare, eindringliche, wandelbare Stimme und ihr Gespür für Timing, Dynamik und die Geschichten hinter der Musik, die die Zuhörer auf der ganzen Welt, ob in Asien, Europa oder Amerika, in ihrer Seele treffen und zutiefst berühren und sie zu einem wirklichen Phänomen machen. „Pure, magische Musik jenseits aller Kategorien,“ attestierte das Magazin Der Stern der Jazzsängerin.


Änderungen vorbehalten