Donnerstag 01.11.2018 19:30

DU, LASS DICH NICHT VERHÄRTEN!

Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe präsentieren Lieder und Chansons vom aufrechten Gang

Vorverkauf: : 14,20
Abendkasse: 15,00
Mitglieder: 10,50
Saal 1, bestuhlt - freie Platzwahl


Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation mit der Hochschule für Musik Karlsruhe und dem Kulturzentrum Tollhaus

Protestsongs lassen ihre Hörer*innen nicht im Zweifel darüber, was ihr Anliegen ist. Derart aufrechte Lieder und Chansons verbinden sich mit Namen wie Joan Baez, Franz Josef Degenhardt, Bob Dylan, Léo Ferré und vielen anderen. Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe bringen in ihrem mit Daniel Fueter erarbeiteten Programm eine Auswahl von beinhartem Protest, beißender Ironie und vergnüglicher Persiflage auf die Bühne.

 


Änderungen vorbehalten