Freitag 08.03.2019 20:00

HORST EVERS

"Früher war ich älter"

HORST EVERS

Vorverkauf: : 18,60 / 20,80
Abendkasse: 19,00 / 22,00
Mitglieder: 14,50 / 16,50
Saal 2, nummerierte Bestuhlung


In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Ruckblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Denn schliesslich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zuruckschauen. Es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Is das weit? Muss ich da mit? Eventuell gibt es auch einen fröhlichen und lehrreichen Beitrag zum immer wiederkehrenden Problem: Wie schreibe oder rede ich total fundiert und glaubwurdig uber etwas, von dem ich noch uberhaupt keine Ahnung habe? Also beispielsweise vom Inhalt meines neuen Programms? Doch seien wir realistisch: Es wird neue Geschichten geben, sehr viel zum Lachen, vielleicht ein Lied, eher nicht Tanz und garantiert keine Tiere. Horst Evers zumindest hat große Pläne für dieses Programm. Der Autor, Kabarettist und Geschichtenerzähler Horst Evers stammt ursprunglich aus einem Dorf in Niedersachsen, lebt seit Ende der 1980er Jahre aber in Berlin. "Wie zufällig entdeckt er im Alltäglichen das Phantastische. Mit seiner grotesken Weltsicht gelingt es ihm immer wieder, die Wirklichkeit auszutricksen,“ hieß es in der Laudatio des Deutschen Kleinkunstpreises.


Änderungen vorbehalten