Donnerstag 17.05.2018 20:30

MA VALISE

Travellings II

MA VALISE

Vorverkauf: : 15,30
Abendkasse: 16,00
Mitglieder: 11,50
Saal 2, unbestuhlt

Club-Card Veranstaltung:
Halber Abendkassenpreis für Mitglieder des TOLLHAUS-Club


Schon der Bandname, der auf Deutsch übersetzt "Mein Koffer" bedeutet, markiert die Reisefreude und Neugier, die diese schon zu Ende des vergangenen Jahrtausends in Nordfrankreich gegründete Band seit bald zwei Jahrzehntenan den Tag legt. An die 900 Konzerte haben in vielen Ländern Europas bis hin nach China Spuren hinterlassen. Denn der "fliegende Koffer", der mit einer Mischung aus Balkan-Beats, Reggae, Ska und Musette, begann, hat sich stets für neue, innovative Soundsund bereichernde Einflüsse offen gehalten. Zahlreiche Freundschaften etwa mit den türkischen Freunden der Band Bandista oder der deutschen Compania Bataclan sind dadurch entstanden. Durch ihe Konzerte in Afrika, vor allem dem westafrikanischen Mali, und freundschaftlichen Kontakten zu afrikanischen Musiker*innen in Frankreich, haben Ma Valise seit dem fünften Album "Travellings" der Focus mehr und mehr auch auf Einflüsse aus dieser Region der Welt gerichtet. Reggae-Dub-AfroBeats-Rock-Musette war eine logische Weiterentwicklung einer Band, die von uns zumeist weniger beachtete Kulturen emanzipatorisch zum musikalischen Thema macht. Es versteht sich von selbst, dass Ma Valise nicht über Dosenbier und Mineralwasser singen, sondern sich am Puls politischer Ereignisse orientieren, ohne aber die Zärtlichkeiten des Lebens und der Menschen außer Acht zu lassen. Dass Ma Valise in ihren Konzerten dabei vor positiver Energie nur so sprühen und zum hemmungslosen Tanz aufspielen, ist ein schöner Nebeneffekt.


Änderungen vorbehalten