Freitag 29.03.2019 20:00

TILL REINERS

"Auktion Mensch"

TILL REINERS

Vorverkauf: : 17,50
Abendkasse: 18,00
Mitglieder: 13,50
Saal 1, bestuhlt - freie Platzwahl


Der gebürtige Duisburger mit Wohnsitz in Berlin macht neues Kabarett. Er kommt ohne moralischen Zeigefinger und "Die da oben"-Attitüde aus und sucht das Politische im Privaten. Bevor er auf die Schuldigen zeigt, hält er einmal mehr inne. Lange genug, um zu merken, dass man es oft selbst ist. "Wenn die Welt doch so schlecht ist − warum funktioniert sie so gut?" an dieser Frage arbeitet sich Reiners auch in seinem erneuerten Erfolgsprogramm "Auktion Mensch" ab. Von wegen, in unserem System sei ein Menschenleben nichts mehr wert: Manchmal lassen sich bis zu mehrere Tausend Euro rausschlagen, und wer sich optimiert, der wird auch nachgefragt. Deshalb hat Till Reiners seinen Bachelor in Opportunismus um drei Semester verkürzt und geht als gutes Beispiel voran. "Jeder kann es schaffen, besser zu sein als alle" - Reiners Motto ist das Motto seiner Generation. "Klartext zu reden und mit intelligenten, hintergründigen, politischen Texten zu überzeugen", attestiert dem vom Poetry Slam kommenden Mittdreißiger die Neue Westfälische Zeitung: "Reflektiert, originell, anspruchsvoll und höchst unterhaltsam bietet er Gesellschafts- und Sozialkritik in Bestform."


Änderungen vorbehalten