Sonntag 28.07.2024 20:30

STEINER & MADLAINA

Support: MARISABELLE

STEINER & MADLAINA

Vorverkauf: : 26,30
Abendkasse: 27,00
Mitglieder: 21,50
unbestuhlt


Nora und Madlaina kennen sich seit der Schulzeit in ihrer Heimat Zürich – und diese Vertrautheit der beiden spürt man bei jedem Ton. Seit Teenagertagen stehen sie gemeinsam auf Bühnen, Holzkästen, Festivalwiesen, in Hinterhöfen, in „Dönerläden vor fünf motzenden Gästen“ wie Nora sich lachend erinnert, und seit ein paar Jahren auch immer wieder im Studio.

Ihr Debütalbum „Cheers“ kam 2018 `raus und mischte überwiegend deutsche Lieder mit einer Handvoll englischer und dem wundervollen „Herz vorus id Wand“ auf Schwyzerdütsch. Auf ihrem zweiten Album „Wünsch mir Glück“, das 2021 herauskam, hatten Steiner & Madleina ihre Sprache in Sound, Haltung und nunmehr ausschließlich deutschem Wort gefunden. Ihre Lieder sind frisch und poetisch, politisch und feministisch. Das dritte Album "Risiko" erschien im April 2023 mit Texten in Deutsch und Schweizerdeutsch und längst arbeiten die beiden am vierten Album.

Wer Nora Steiner und Madlaina Pollina mit ihrer Band in den vergangenen Jahren einmal live gesehen hat, zum Beispiel 2022 beim Fest in der Günther-Klotz-Anlage, der weiß um ihre Live-Qualitäten und ihr Charisma und dürfte ihren Stimmen und nicht zuletzt ihren Songs erlegen sein. Da ist es dann vollkommen egal, dass Madlaina Pollina mit Vater Pippo und Bruder Julian alias Faber prominente Musiker in der Familie hat, aber erwähnenswert ist es doch.

 

Support: MARISABELLE
Marisabelle macht echte Gefühle mit Alternative-Pop-Sounds erlebbar, ohne dabei cheesy zu sein. Ihre feinsinnigen Texte entspringen ihrem Tagebuch; mit dem Schreiben verarbeitet sie dort Traumata und Reizüberflutungen in dieser schnelllebigen Welt. Ihre Themen sind Queerness, (Freundschafts-)Beziehungen und das “Nicht gehen können in Momenten, in denen es wichtig wäre”. Sie will für andere der Safespace sein, den sie selbst nie hatte.

 


Änderungen vorbehalten