Die TOLLHAUS Video-Bar

26.05. DIE CUBABOARISCHEN

 

Die Cubaboarischen gehen mit ihren Musikerkollegen aus Havanna im Sommer 2016 auf Tour. Mia Son Mia – durch die musikalischen Bande der Cuba Boarischen mit Havanna ist der kubanische Son mitten in Bayern angekommen. Karibische Rhythmen fließen über die Mangfall in den Tegernsee, der ChaCha bandelt auf dem Tanzboden mit der Polka an. Dafür lassen die CubaBoarischen gern ihre kubanischen Musikerfreunde einfliegen.

 

 

29.05. FAMILIE FLÖZ

 

Inspiriert von der archetypischen Figur des Flüchtlings, verwebt FAMILIE FLÖZ am 29.05. ein Panoptikum der eigentümlichen Flöz-Charaktere mit Motiven der Erzählung „Heidi“. Maskierung tritt in den unterschiedlichsten Formen auf. Durch groteske Verkleidungen schlüpfen die drei Darsteller in verschiedenste Rollen. Schauspiel tritt neben Masken- und Puppenspiel.

 

 

02.06. ILDIKÓ VON KÜRTHI

 

Ihre Bestseller wurden mehr als fünf Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Kaum eine versteht es wie die ehemalige Stern-Redakteurin und Expertin für anspruchsvolle Frauenunterhaltung ein derartiges Feuerwerk hinreißender Episoden und grandios komischer Dialoge zu zünden.

 

 

02.06. MOHAMMAD REZA MORTAZAVI

 

Der uralten persischen Rahmentrommel Daf, eines der ältesten Musikinstrumente, entlockt der Iraner Mohammad Reza Mortazavi, der seit 16 Jahren als Musiker und Komponist in Deutschland lebt, Klänge aus einer anderen Welt und verwebt sie zu phänomenal modernen Sounds.

 

 

03.06. PHILIP SIMON

 

„Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern“ ist ein Showdown ohne Zwangsjacke, aber dafür mit Pistole. Philip Simon betreibt in seinem neuen Programm mentale Sterbehilfe, um sich vor dem intellektuellen Pfandflaschensammeln zu bewahren. Die neue Show „Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern“ von Philip Simon ist eine Rückrufaktion für den gesunden Menschenverstand.

 

 

08.06. JJ GREY & MOFRO

 

Mit seiner grandios eingespielten Begleitband Mofro zählt JJ Grey zu den großen Geheimtipps einer Szene, die sich durch die Mischung von Soul, Blues, Southern Rock und Funk auszeichnet. Tausende Kilometer auf den Highways Nordamerikas, unzählige Gigs auch in den kleinen Clubs Europas und der Glaube an die Musik haben dem Songwriter die Türen geöffnet. Auch im Tollhaus konnte der aus Florida stammende Musiker neben der Legende George Thorogood spielend überzeugen.

 

 

18. + 19.06. TANZRAUSCH

 

Mit tanzrausch webt die Tanzakademie XTRA DANCE mit unterschiedlichen Stilrichtungen des Contemporary Dances, des Jazz’ und des Hip-Hop einen Stoff vielfältiger Modernität. Die Choreographien von Erika Hoppe, Daniela Max, Sarah Kiesecker und Minka-Maria Heiß flechten Splitter, Strukturen und Sequenzen des facettenreichen Spektrums moderner Tanzsprache zu einem rauschhaften Tanzabend.


 

 

19.06. ANNETTE POSTEL inteam mit dem SALONORCHESTER SCHWANEN