Die TOLLHAUS Video-Bar

26.02. MARIUS NESET "Pinball"

 

Nach dem Ausflug in das größere Bandformat auf dem Album „Lion“ mit dem Trondheim Jazz Orchestra, kehrt der Saxofonist für das brandneue, auf dem deutschen ACT-Label erschienene „Pinball“ wieder zum kompakteren Quintett zurück. Dabei bleiben kompositorische und spielerische Vielschichtigkeit erhalten und zugleich klingt Neset auf dem neuen Album so reif, seelenvoll und melodisch wie wohl nie zuvor.

 

 

27.02. ETTA SCOLLO "ScolloConCello"

 

Im Duo mit der Cellistin Susanne Paul katapultiert die sizilianische Wahlhamburgerin Etta Scollo ihre gesungenen Geschichten in eine neue Dimension und verführt ihr Publikum in eine surreale Welt, in der die Gitarre sich in eine Trommel verwandelt und das Cello sich als Gitarre verkleidet.

 

 

01.03. FAMILIE FLÖZ "GARAGE D'OR"

 

"Garage d'Or" erzählt von der Ohnmacht der Väter, von der Macht der Umstände und von der Sehnsucht nach Freiheit. Familie Flöz wagt sich mit diesem Stück weiter vor in das große Feld jenseits der Worte und in die Erkundung einer internationalen Theatersprache.

 

 

05.03. GESCHWISTER WELL "FEIN SEIN BEINANDER BLEIBN"

 

Die Geschwister Well interpretieren in ihrem gemeinsamen Musik-Kabarett genreübergreifend Rocktitel wie „Highway to Hell“ auf dem Hackbrett oder fordern in Hip-Hop-Manier einen fairen Milchpreis von „40 Cent“. Singend, spielend, dichtend, reimend und jodelnd erzählen die Geschwister Well von ihrer Familie, in der nicht nur geplattelt, sondern auch gestritten wird, bis das Hackbrett qualmt.

 

 

07.03. HELMUT SCHLEICH "EHRLICH"

 

Der Münchner Kabarettist ist vor allem als genialer Strauß-Imitator dem Fernseh- und Radiopublikum ans Herz gewachsen. In seinem sechsten Soloprogramm „Ehrlich“ präsentiert Helmut Schleich exklusiv seine pointiert-satirischen Einblicke zu wichtigen Vertrauensfragen an Bayern, Berlin, Brüssel und an den Rest der Welt.

 

 

07.03. SIMPLE MINDS

 

Mit der neuen Platte "Big Music" im Gepäck kehren die Schotten Simple Minds zurück, um ihre neuen Songs live vorzustellen.

 

 

08.03. CREATIVE.FEM.NET

 

Im Fokus bei Creative.Fem.Net steht das Thema Netzwerken unter Frauen. Top-Frauen aus der Wirtschaft, der Kultur-, Kreativ- und Medienszene stellen ihr Wissen zur Verfügung. Es gibt zahlreiche Gelegenheiten zum persönlichen Austausch.

 

 

12.03. BEADY BELLE

 

Beady Belle ist eine grandiose Sängerin und Songwriterin und zugleich Frontfrau einer der spannendsten Bands Skandinaviens. Jede ihrer Schallplatten war für neue Überraschungen gut - immer neue Attribute wurden der Band zugeordnet - AcidJazz, NuJazz, NuCountry, Vintage und was auch immer.

 

 

19.03. CURTIS STIGERS "HOORAY FOR LOVE"

 

Der Sänger, Saxophonist und Songwriter Curtis Stigers präsentiert seine in 2014 erschienene CD „Hooray to Love“, auf der zahlreiche Standards aber auch echte Juwelen zu finden sind. Natürlich gehören seine alten Hits sowie Bearbeitungen von Pop- und Rocksongs weiterhin dazu - alles in Curtis Stigers sattem Saxophonsound und mit seiner warmen, rauchigen Stimme.

 

 

19.03. EIVØR "BRIDGES"-TOUR


Ob als Solosängerin oder unterstützt durch ihre Band - Eivør, die Sängerin von den Färöer-Inseln präsentiert ein weites musikalisches Spektrum mit rhythmisch sphärischen Klängen und Melodien, die an Choräle erinnern, mit Trip-Hop, Jazz, und Folk.

 


20.03. VIVA VOCE  "EGO"


Die in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt etablierte und erfolgreiche A-cappella-Band nennt ihren unverwechselbaren Stil Vox-Pop, der zu 100 Prozent mundgemacht ist. Mit viel Witz, Charme und Humor singen, beat-boxen und tanzen Viva Voce ihre aktuelle Bühnenshow Ego.

 


21.03. QUADRO NUEVO "Tango!"


Seit fast 20 Jahren Tourleben ist Quadro Nuevo auf der Suche nach der Seele des Tangos. Anfang 2014 packten die zweifachen ECHO-Preisträger wieder einmal ihre Instrumente ein für eine Expedition ins sommerliche Buenos Aires. Von ihren dortigen Erlebnisse, an der Quelle des Tangos, erzählen sie nun musikalisch in ihrem neuen Programm "Tango".

 

 

26.03. OMAR SOSA-JOO KRAUS-DUO

 

In dem neu gegründeten Duo mit dem deutschem Trompeter Joo Kraus verbindet der Kubaner Sosa den gewachsenen musikalischen Fundus seiner afrikanischen und kubanischen Wurzeln mit elektronischen Samples und Loops, die auf eine einzigartige Klangreise entführen.

 


27.03. SUCHTPOTENZIAL "Alko Pop 100 Vol %"


Die Berliner Sängerin Julia Gámez Martin und die schwäbische Pianistin Ariane Müller starten einen subtilen Selbstheilungstrip mit Songs über all die Suchtfaktoren, die das Leben nicht immer nur erschweren, sondern hin und wieder auch ein Stück lebenswerter machen. Doch Vorsicht: Suchtpotenzial! Zwei penisneidische Frauen suchen bärenstarke Bauern und wären eigentlich lieber Rockstars ...

 


29.03. BERNARD ALLISON „In The Mix“


Mit einem neuen Studio-Album meldet sich Bernard Allison nach sechs Jahren zurück. Längst ist Bernard Allison aus dem Schatten seines Vaters Luther Allison hinausgetreten. Er entwickelte seinen ganz eigenen Sound, seine persönliche rockig-funkige Interpretation des Blues, die sowohl traditionelle als auch moderne Elemente enthält.