Als wir im vergangenen Sommer erstmals "Oh wie schön wär's ZELTIVAL" ausriefen und kurzfristig ein kleines, aber tolles Sommerfestival auf die Beine stellten, hatten wir gedacht, das wir im Sommer 2021 sicher wieder ein "ganz normales" ZELTIVAL feiern würden. Doch das war leider einer von vielen Trugschlüssen, denen wir in den vergangenen anderthalb Jahren aufsaßen. So heißt es also vom 24. Juni bis 15. August wieder erneut "Oh wie schön wär's ZELTIVAL". Immerhin können wir viel internationaler sein, als dies im vergangenen Jahr möglich war, und zahlreiche Konzerte, die wir eigentlich für das ZELTIVAL 2020 geplant hatten, sind nun ins "Oh wie schön wär's ZELTIVAL"-Programm eingegangen.

Unser Programm ist vielseitig wie selten und reich an ganz besonderen Punkten. Gleich zu Beginn haben wir mit der zweitägigen Veranstaltung zur Verleihung des Kabarett-Oscars Salzburger Stier einen wirklichen Leckerbissen für FreundInnen des Kabaretts. Mit "Ü53 - Wie lange können Sie das noch machen" präsentiert sich vom 2. bis 4. Juli die Premiere einer Produktion von vier Berliner ArtistInnen, die zur Gründergeneration des Neuen Zirkus zählen und sich witzig-akrobatisch-musikalisch mit dem Altern von Zirkusartistinnen und -artisten auseinandersetzen. Neu ins Programm gekommen ist ein Auftritt von Hubert Achleitner, der unter seinem Künstlername Hubert von Goisern seine Konzerttermine ins Frühjahr 2022 zwar verschob, am 4. Juli aber bei einer Matineeveranstaltung aus seinem Romandebut "flüchtig" liest.

Ansonsten haben wir zahlreiche spannende Konzerte im Angebot, das insbesondere einen starken Fokus auf die Musikszene aus dem deutschsprachigen Raum richtet.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Öffnungszeiten  

Montag bis Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Telefon: 0721 96 40 50 
E-Mail: info@tollhaus.de

Nachholtermine, Absagen und Ticketinfos:
Corona-Nachholplan


Achtung - Doppelkonzerte!
 Karten müssen ggf. für ein Konzert angemeldet werden. 

GÖTZ ALSMANN - 05.07.2021
18:30 Uhr & 20:45 Uhr

BRANFORD MARSALIS QUARTET - 15.07.2021
18:30 Uhr & 20:45 Uhr


Wir bereiten uns für den Sommer vor, im Großen, wie im Kleinen.

 

Infos zum Einlass, der Platzanweisung und den Hygienevorschriften:
FAQs - Veranstaltungen

Infos und Hygienevorschriften zum offenen Biergarten:
FAQs - Musical Gardening

WICHTIGER HINWEIS: Bei allen Nachholterminen, für die nummerierte Plätze verkauft wurden, entfallen die Platzreservierungen. Wir weisen Ihnen neue Sitzplätze zu, um den Mindestabstand einhalten zu können. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite in der Programminfo der betroffenen Veranstaltung. Außerdem können Sie sich bei Rückfragen oder Unklarheiten telefonisch an unser Kassenteam wenden.


 

Salzburger Stier wird am 25. und 26. Juni 2021 in Karlsruhe vergeben
Kurzfristiger Ticketverkauf für die 40. Verleihung des Radio-Kabarett-Oscars gestartet

Für zwei Tage kommt am letzten Juni-Wochenende der als Kabarett-Oscar des deutschsprachigen Raums bekannte Salzburger Stier nach Karlsruhe. Gastgeber der Veranstaltung zur 40. Verleihung des deutsch-schweizer-österreichischen Radiopreises sind am 25. und 26. Juni der SWR und das Kulturzentrum TOLLHAUS. Neben den aktuellen Preisträgerinnen und Preisträgern werden auch die Vorjahreskünstler, deren Ehrungen coronabedingt nicht vor Publikum stattfinden konnten, zu erleben sein.

Am Eröffnungsabend werden zunächst am Freitag, 25. Juni 2021, die PreisträgerInnen der Auflage von 2020 ausgiebig gefeiert. Mit dabei sind Florian Scheuba aus Österreich, Sarah Bosetti aus Deutschland und Renato Kaiser aus der Schweiz. Von ebendort kommt auch der Ehrenstier-Preisträger 2021 Joachim Rittmeyer, der am von zahlreichen Radiostationen live übertragenen Eröffnungsabend seinen Auftritt hat.

Am Preisträgerabend am Samstag, 26. Juni 2021, der wie der Vorabend im Rahmen von "Oh wie schön wär´s ZELTIVAL", dem Sommerfestival des Kulturzentrum TOLLHAUS stattfindet, treten mit dem deutschen Poetry Slammer Moritz Neumeier, dem österreichischen Schauspieler und Kabarettisten Thomas Stipsits sowie der Schweizer Slam-Poetin, Filmemacherin, Schauspielerin und Autorin Lara Stoll drei vielversprechende jüngere Kabarettistinnen und Kabarettisten auf, die den herkömmlichen Begriff des Kabaretts auf erfrischende Weise erweitern. 

 


 

Hier ein kleiner Einblick in unseren TOLLHAUS-Garten
mit MIRI IN THE GREEN

Der Eintritt ist frei. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Musikalischer TOLLHAUS-Garten

Die nächsten Termine:

So 27. Juni, 17 bis 22 Uhr
BLUESMAMA SANDY TRIO + KNOCH'N'WACKER

So 04. Juli, 17 bis 22 Uhr
CHRIS CACAVAS + NO SUGAR NO CREAM

Hier können Sie unter dem entsprechenden Termin und Wunschuhrzeit reservieren über Open Table. 

Erfahrungsgemäß stehen im Laufe des Abends immer wieder freie Plätze für Kurzentschlossene bereit.

In unserem Biergarten gelten die aktuellen Hygiene-, Masken- und Abstandsregeln. Alle wichtigen Regeln und Fragen finden Sie in unseren

MUSICAL GARDENING
Biergarten FAQs


Speisekarte

Donnerstag
Thüringer & Merguez vom Grill
Donnerstag & Freitag
Belugalinsensalat
Sizilianischer Nudelsalat 
Samstag & Sonntag
Couscoussalat
Griechischer Salat
Freitag bis Sonntag
Flammkuchen


 

TOLLHAUS PODCAST - Folge 22
Die Rekultivierung von Karlsruhe

Endlich! Die Kultur findet zurück auf Karlsruhes Plätze und Bühnen, und somit geht es ab Juni auch bei uns im TOLLHAUS wieder rund. Viele Kulturschaffende aus Karlsruhe und Umgebung waren in den letzten Wochen und Monaten ebenfalls kreativ und haben Anstrengungen unternommen, die Rekultivierung von Karlsruhe voranzutreiben. Seien Sie gespannt auf spannende Interviews und Einblicke mit Clara und Matthias. Hörgenuss wie immer garantiert!

Alle Podcast-Folgen finden Sie in unserer Mediathek.


 

Der Corona-Nachholplan

Für vereinbarte Ersatztermine behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit, sie können jedoch auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Bei Veranstaltungsabsagen müssen die im Vorverkauf gekauften Karten an den jeweiligen Stellen zurückgegeben werden.

Hier erhalten Sie Informationen zur Rückerstattung von Eintrittskarten.

Die Nachholtermine, bzw. Absagen  zurückliegender Veranstaltungen erfahren Sie hier

 

Wir freuen uns über jede Spende

auf das Konto bei der Stadtkasse Karlsruhe

 DE66 6605 0101 0009 0009 69

Verwendungszweck: 5.7440.000788.4 - Tollhaus Kultur
Bitte komplette Adresse für die Spendenbescheinigung angeben.



Spenden kann man auch ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte:

. 


 

Gefördert durch

 

 

 

Zeitgemäße Lüftungsanlage mit 100% Frischluftzufuhr im kleinen Saal

 

Hygienemaßnahmen und Streaming-Equipment für Tollhaus-TV

 Für TOLLHAUS TV und den Neustart der soziokulturellen Programmarbeit