So wie es aussieht, werden wir uns noch auf ein paar Wochen ohne Veranstaltungen einstellen müssen. Aber wir vermissen Sie und wollen Sie nicht alleine lassen. Deshalb wird unsere Homepage in den nächsten Tagen und Wochen wieder in kurzen Abständen aktualisiert und mit neuen Inhalten bestückt. Mit künstlerischen Beiträgen und Hinweisen und Links auf interessante Streams, kurzweilig, unterhaltsam und informativ. Vielleicht gibt es bald schon auch ein kleines TOLLHAUS-TV. Bleiben Sie dran! 

In Kürze:
Das Comeback des Jahres!

Die Winter-Edition des
TOLLHAUS-CARE-Beutels

Diesmal mit einem TOLLHAUS-Wandkalender, einem TOLLHAUS-Gutschein, einer Linzertorte, Getränken nach Wahl, einem künstlerischen Beitrag nach Wahl sowie einem Glas Marmelade aus der TOLLHAUS-Küche, alles in einem von Hugi Hugel gestalteten Künstler-Beutel.

Wir freuen uns über jede Spende

auf das Konto bei der Stadtkasse Karlsruhe

IBAN: DE66 6605 0101 0009 0009 69

Spendennummer 5.7440.000788.4 - Spende für Tollhaus Kultur
Bitte komplette Adresse für die Spendenbescheinigung angeben.


Spenden kann man auch ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte:


Sie erreichen uns im Moment telefonisch persönlich von Montag bis Freitag von 12:00 bis 15:00 Uhr unter 0721 96 40 50.  

Sie erreichen uns auch per Mail unter info@tollhaus.de

Hier geht es zu Infos zu verlegten und abgesagten Veranstaltungen.

Hier gibt es aktuelle Ticketinformationen.



SARAH BOSETTI nimmt Bezug auf die Karlsruher Querdenker-Demo vom 14.11.2020, wo ein elfjähriges Mädchen aus Pforzheim sagte, dass sie sich bei ihrer geheimen Geburtstagsfeier gefühlt habe „wie bei Anne Frank“...




Statt einer geplanten Podiumsdiskussion hat der Karlsruher Kulturring e.V. Kandidatinnen und Kandidaten zur Oberbürgermeister-Wahl schriftlich zu ihrer Einstellung zur Kultur in Karlsruhe befragt.

Die Antworten finden Sie hier.

 


"Ohne uns ist's still"
Kulturgesichter0721
ist eine Initiative, die Menschen aus allen denkbaren Bereichen der Veranstaltungsbranche in der Region Karlsruhe zeigt, die Ihren Job im Moment nicht, oder nur teilweise ausüben können. Die bislang entstandenen Fotos sehen Sie hier.

Es werden fortlaufend weitere Fototermine angeboten.


Michael Krebs / Petition
"Die Regierung arbeitet bei der "Überbrückungshilfe 3“ darauf hin, für von den Coronamaßnahmen betroffene Künstlerinnen und Künstler den Zugang zu Hartz 4 weiter auszuweiten. Die Petition fordert statt dessen eine mit dem Kurzarbeitergeld vergleichbare Absicherung über die Künstlersozialkasse."

Weitere Informationen hier.


 

TOLLHAUS-Podcast Folge 16

Kulturlockdown 2.0, Gauthier Dance und der Jazzclub Karlsruhe e. V.
Clara spricht erneut mit Bernd Belschner (Geschäftsführer TOLLHAUS) über die aktuelle Lage. Matthias interviewt Eric Gauthier (Choreograph GAUTHIER DANCE) und Niklas Braun (Vorstand Jazzclub Karlsruhe): Zwei spannende Gespräche zu unterschiedlichen Kulturthemen. Hörgenuss wie immer garantiert!

Alle Podcast-Folgen finden Sie in unserer Mediathek.

OH WIE SCHÖN WÄR'S ZELTIVAL
03.07. - 20.08.2020

Unser Rückschauvideo

Mehr als 8.500 Besucherinnen und Besucher hatte unser Festival, das am 20.08. mit einem Auftritt von Helge Schneider zu Ende ging.

Hier geht es zu unserem Fotorückblick

ATOLL-FESTIVAL für zeitgenössischen Zirkus
18. - 27.09.2020

Unser Rückschauvideo

Mit mehr als 3.500 Besucherinnen und Besuchern ging die fünfte Ausgabe unseres ATOLL Festivals zu Ende.

Hier geht es zu unserem Fotorückblick

tanz karlsruhe 2020

Leider konnte auch das tanz festival dieses Jahr nicht stattfinden.

Das Kulturzentrum TEMPEL hat dieses Video produziert, dass Gesichter der am Festival beteiligten Personen zeigt. Wir sind dabei.  


Der Corona-Nachholplan

Für vereinbarte Ersatztermine behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit, sie können jedoch auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Bei Veranstaltungsabsagen müssen die im Vorverkauf gekauften Karten an den jeweiligen Stellen zurückgegeben werden.

Hier erhalten Sie Informationen zur Rückerstattung von Eintrittskarten.

Die Nachholtermine, bzw. Absagen  zurückliegender Veranstaltungen erfahren Sie hier

 


Das digitale TOLLHAUS

In den Corona-Shutdown-Monaten März bis Mai, und darüber hinaus, haben wir über unser digitales TOLLHAUS versucht den Kontakt zu Ihnen zu halten. Wir hoffen, dass uns dies ein bisschen gelang. 

Hier geht's zur digitalen TOLLHAUS-Schatztruhe