Wir bauen auf den Sommer

Mit großer Vorfreude auf den kommenden Kultursommer beginnen wir nun mit unserer mehrstufigen Rekultivierung. Ab sofort kann man für unseren musikalischen Biergarten reservierenAlle wichtigen Fragen in diesem Zusammenhang beantworten die MUSICAL GARDENING Biergarten FAQs.

Demnächst gibt es hier auch Infos zu unserer Reihe TOLLOUT, musikalisch-zirzenischen Ausflügen in die Stadtteile und die Region.

Ab 24. Juni beginnt die zweite Folge unseres Sommerfestivals OH WIE SCHÖN WÄR'S ZELTIVAL, das musikalisch-kulturelle Highlights mit einem sommerlichen Freiluftambiente verquickt. Für zahlreiche Veranstaltungen läuft bereits der Vorverkauf.

Wir freuen uns über jede Spende

auf das Konto bei der Stadtkasse Karlsruhe

 DE66 6605 0101 0009 0009 69

Verwendungszweck: 5.7440.000788.4 - Tollhaus Kultur
Bitte komplette Adresse für die Spendenbescheinigung angeben.



Spenden kann man auch ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte:

. 


Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 12:00 und 18:00 Uhr  persönlich und unter 0721 96 40 50 für Sie erreichbar. 


Sie erreichen uns auch per Mail unter info@tollhaus.de
Hier geht es zu Infos zu verlegten und abgesagten Veranstaltungen.
Hier gibt es aktuelle
 Ticketinformationen.


 

Salzburger Stier wird am 25. und 26. Juni 2021 in Karlsruhe vergeben
Kurzfristiger Ticketverkauf für die 40. Verleihung des Radio-Kabarett-Oscars gestartet

Für zwei Tage kommt am letzten Juni-Wochenende der als Kabarett-Oscar des deutschsprachigen Raums bekannte Salzburger Stier nach Karlsruhe. Gastgeber der Veranstaltung zur 40. Verleihung des deutsch-schweizer-österreichischen Radiopreises sind am 25. und 26. Juni der SWR und das Kulturzentrum TOLLHAUS. Neben den aktuellen Preisträgerinnen und Preisträgern werden auch die Vorjahreskünstler, deren Ehrungen coronabedingt nicht vor Publikum stattfinden konnten, zu erleben sein.

Am Eröffnungsabend werden zunächst am Freitag, 25. Juni 2021, die PreisträgerInnen der Auflage von 2020 ausgiebig gefeiert. Mit dabei sind Florian Scheuba aus Österreich, Sarah Bosetti aus Deutschland und Renato Kaiser aus der Schweiz. Von ebendort kommt auch der Ehrenstier-Preisträger 2021 Joachim Rittmeyer, der am von zahlreichen Radiostationen live übertragenen Eröffnungsabend seinen Auftritt hat.

Am Preisträgerabend am Samstag, 26. Juni 2021, der wie der Vorabend im Rahmen von "Oh wie schön wär´s ZELTIVAL", dem Sommerfestival des Kulturzentrum TOLLHAUS stattfindet, treten mit dem deutschen Poetry Slammer Moritz Neumeier, dem österreichischen Schauspieler und Kabarettisten Thomas Stipsits sowie der Schweizer Slam-Poetin, Filmemacherin, Schauspielerin und Autorin Lara Stoll drei vielversprechende jüngere Kabarettistinnen und Kabarettisten auf, die den herkömmlichen Begriff des Kabaretts auf erfrischende Weise erweitern. 

 


 


Dieses Wochenende:

- Flammkuchen

Musikalischer Biergarten

Aktuelle Termine:

So 20. Juni, 17 bis 22 Uhr
SEÁN TREACY BAND

Für diesen Termin sind leider keine Reservierungen mehr möglich. Erfahrungsgemäß stehen im Laufe des Abends immer wieder freie Plätze für Kurzentschlossene bereit.

Für den 27.06. können Sie jetzt unter dem entsprechenden Termin und Wunschuhrzeit reservieren über Open Table

 

Der Eintritt ist frei.

In unserem Biergarten gelten die aktuellen Hygiene-, Masken- und Abstandsregeln. Alle wichtigen Regeln und Fragen finden Sie in unseren

MUSICAL GARDENING
Biergarten FAQs


 

TOLLHAUS PODCAST - Folge 22
Die Rekultivierung von Karlsruhe

Endlich! Die Kultur findet zurück auf Karlsruhes Plätze und Bühnen, und somit geht es ab Juni auch bei uns im TOLLHAUS wieder rund. Viele Kulturschaffende aus Karlsruhe und Umgebung waren in den letzten Wochen und Monaten ebenfalls kreativ und haben Anstrengungen unternommen, die Rekultivierung von Karlsruhe voranzutreiben. Seien Sie gespannt auf spannende Interviews und Einblicke mit Clara und Matthias. Hörgenuss wie immer garantiert!

Alle Podcast-Folgen finden Sie in unserer Mediathek.


 

TOLLHAUS TV#15 mit Arun Gandhi u.a.

Arun Gandhi, Enkel von Mahatma Gandhi, sollte am 17.03.2020 u.a. auch bei uns im TOLLHAUS live aus seinen Büchern lesen. Die Veranstaltung musste wegen Corona leider abgesagt werden. Wir freuen uns, dieses im Rahmen von TOLLHAUS TV nun wenigstens digital nachholen können.

Eine Veranstaltung der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen (DFG-VK) Baden Württemberg und des TOLLHAUS Karlsruhe.
In Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Karlsruhe der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) und der Arbeitsstelle Frieen in der Evangelischen Landeskirche Baden.
Mit finanzieller Unterstützung des Kulturamts der Stadt Karlsruhe.


 

Der Corona-Nachholplan

Für vereinbarte Ersatztermine behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit, sie können jedoch auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Bei Veranstaltungsabsagen müssen die im Vorverkauf gekauften Karten an den jeweiligen Stellen zurückgegeben werden.

Hier erhalten Sie Informationen zur Rückerstattung von Eintrittskarten.

Die Nachholtermine, bzw. Absagen  zurückliegender Veranstaltungen erfahren Sie hier

 

Das digitale TOLLHAUS

In den Corona-Shutdown-Monaten März bis Mai, und darüber hinaus, haben wir über unser digitales TOLLHAUS versucht den Kontakt zu Ihnen zu halten. Wir hoffen, dass uns dies ein bisschen gelang. 

Hier geht's zur digitalen TOLLHAUS-Schatztruhe

 


 

Gegenwärtig werden wir auch von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert

Zeitgemäße Lüftungsanlage mit 100% Frischluftzufuhr im kleinen Saal

 

Hygienemaßnahmen und Streaming-Equipment für Tollhaus-TV

 Für TOLLHAUS TV und den Neustart der soziokulturellen Programmarbeit