Liebes TOLLHAUS-Publikum,

ein sicherlich für uns alle anstrengendes Jahr liegt hinter uns. Ein Jahr voll Ungewissheit, Sorgen und Enttäuschungen. Doch auch ein Jahr voll Kreativität, Spontaneität und Aufbruchsenergie. Ein Jahr, durch das wir von viel Solidarität und Unterstützung getragen wurden – dafür sind wir sehr dankbar.

Für das kommende Jahr freilich hoffen wir, dass wir allmählich gemeinsam zu einer neuen Normalität finden können.

Auf alle Fälle sind wir fest entschlossen, sobald die Öffnung unseres Hauses wieder möglich sein wird, alles dafür zu tun, auch kurzfristig schnell wieder zu starten. Aber bis dahin wollen wir nicht ganz untätig bleiben. Denn auch wenn der Kulturbetrieb in den kommenden Wochen ruht, möchten wir es doch nicht ganz still werden lassen. Auf TOLLHAUS TV gibt es exklusive künstlerische Beiträge und informative Gespräche. Schauen Sie doch mal rein!

Bleiben Sie gesund, tapfer und uns verbunden! 

Wir wünschen Ihnen das Allerbeste für 2021


 

Wir freuen uns über jede Spende

auf das Konto bei der Stadtkasse Karlsruhe

 DE66 6605 0101 0009 0009 69

Spendennummer 5.7440.000788.4
- Spende für Tollhaus Kultur
Bitte komplette Adresse für die Spendenbescheinigung angeben.


Spenden kann man auch ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte:

.  


Von Montag bis Freitag zwischen 12:00 und 15:00 Uhr sind wir unter 0721 96 40 50 am Telefon für Sie persönlich erreichbar. In dieser Zeit können Sie auch Karten und Gutscheine nach telefonischer Vereinbarung bei uns abholen.

Sie erreichen uns auch per Mail unter info@tollhaus.de

Hier geht es zu Infos zu verlegten und abgesagten Veranstaltungen.

Hier gibt es aktuelle Ticketinformationen.


 

Das TOLLHAUS geht TV -
aus der Not, aber mit viel Spaß dabei!

Wir waren lange zurückhaltend, was das Thema Streaming und Video anbetrifft, denn wir sind und bleiben ein Ort der Live-Begegnung, der Live-Kultur, da wollen wir auch so schnell wie möglich wieder hin, versprochen! Im Moment aber bleibt uns nichts anderes übrig und so haben wir dieses neue Format erschaffen, um mit euch, dem Publikum, aber auch mit den KünstlerInnen in Kontakt zu bleiben. 



In der vierten Folge von TOLLHAUS TV dreht sich alles um komische Frauen. Frau Antje hat zwei "Sisters of Comedy" eingeladen, um zu unterstreichen, dass Komik beileibe keine Männerdomäne ist, auch wenn Comediennes und Musik-Kabarettistinnen in der Regel in der öffentlichen Wahrnehmung stark unterrepräsentiert sind. Antje Schumacher sind die selbsternannte "Beauftragte für Schanzengleichheit" Marlies Blume sowie die als "Frau wie eine Naturgewalt" geltende Patricia Lürmann zugeschaltet.

Folge #05 ist für den 24.01.2021 geplant, mit Überlebens-Spieletipps für Krisenzeiten mit dem Team der Mobis sowie Gunzi Heil und einem Krisengesang zum Thema Homeschooling.

Die Folgen #01 und #03 finden sich hier.


Mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt uns die Karlsruher Bäckerei Reinmuth
Die Bäckerei erhöhte im Frühjahr den Preis für jede Brezel um zehn Cent und legte für jedes verkaufte Stück 20 Cent für das TOLLHAUS zurück. Bei 25.000 verkauften Brezeln kamen auf diese Weise stolze 5.000 Euro zusammen.

Links: Stefan Reinmuth, der seit 2008 das Familienunternehmen in der 4. Generation führt.

Wir bedanken uns sehr herzlich hierfür! 


"Ohne uns ist's still"
Kulturgesichter0721
ist eine Initiative, die Menschen aus allen denkbaren Bereichen der Veranstaltungsbranche in der Region Karlsruhe zeigt, die Ihren Job im Moment nicht, oder nur teilweise ausüben können. Die bislang entstandenen Fotos sehen Sie hier.

Es werden fortlaufend weitere Fototermine angeboten.


Michael Krebs / Petition
"Die Regierung arbeitet bei der "Überbrückungshilfe 3“ darauf hin, für von den Coronamaßnahmen betroffene Künstlerinnen und Künstler den Zugang zu Hartz 4 weiter auszuweiten. Die Petition fordert statt dessen eine mit dem Kurzarbeitergeld vergleichbare Absicherung über die Künstlersozialkasse."

Weitere Informationen hier.


TOLLHAUS PODCAST Special #4
Lars Reichow

Sie hören ein Interview vom August 2020, in dem der Kabarettist, Moderator und Entertainer Lars Reichow über sein neues Programm und der darin behandelten Egomanie des Menschen spricht. Hörgenuss wie immer garantiert!

Alle Podcast-Folgen finden Sie in unserer Mediathek.


OH WIE SCHÖN WÄR'S ZELTIVAL
03.07. - 20.08.2020

Unser Rückschauvideo

Mehr als 8.500 Besucherinnen und Besucher hatte unser Festival, das am 20.08. mit einem Auftritt von Helge Schneider zu Ende ging.

Hier geht es zu unserem Fotorückblick


ATOLL-FESTIVAL für zeitgenössischen Zirkus
18. - 27.09.2020

Unser Rückschauvideo

Mit mehr als 3.500 Besucherinnen und Besuchern ging die fünfte Ausgabe unseres ATOLL Festivals zu Ende.

Hier geht es zu unserem Fotorückblick


tanz karlsruhe 2020

Leider konnte auch das tanz festival dieses Jahr nicht stattfinden.

Das Kulturzentrum TEMPEL hat dieses Video produziert, dass Gesichter der am Festival beteiligten Personen zeigt. Wir sind dabei.  


Der Corona-Nachholplan

Für vereinbarte Ersatztermine behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit, sie können jedoch auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Bei Veranstaltungsabsagen müssen die im Vorverkauf gekauften Karten an den jeweiligen Stellen zurückgegeben werden.

Hier erhalten Sie Informationen zur Rückerstattung von Eintrittskarten.

Die Nachholtermine, bzw. Absagen  zurückliegender Veranstaltungen erfahren Sie hier

 


Das digitale TOLLHAUS

In den Corona-Shutdown-Monaten März bis Mai, und darüber hinaus, haben wir über unser digitales TOLLHAUS versucht den Kontakt zu Ihnen zu halten. Wir hoffen, dass uns dies ein bisschen gelang. 

Hier geht's zur digitalen TOLLHAUS-Schatztruhe