Hier geht's zum kompletten Programm


 

VORVERKAUFSSTART
ZELTIVAL 2022

ZWEITER SCHWUNG 

mit dabei sind
Dave Holland, Hermeto Pascoal,
The Ukulele Orchestra of Great Britain,
Alli Neumann, Thees Uhlmann,
Lady Blackbird u.v.a

Programm-Infos & Tickets hier

Das Konzert mit Hubert von Goisern am 24.06. muss leider aus produktionstechnischen Gründen auf Sonntag, 26.06., verlegt werden. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Das Konzert mit Hindi Zahra am 02.07. wurde leider abgesagt. Tickets werden erstattet.

 


 

"LITTLE BIG WONDERS
Jazzige Großformationen mit Haltung"

29.05.2022 // PETER LEHEL // 
"When Future Smiles"

"When Future Smiles" ist eine Komposition des Karlsruher Saxophonisten Peter Lehel, die für die Europäischen Kulturtage 2016 als Auftragswerk entstand. Zu dem besonderen Flair dieses Werkes hatte auch die Besetzung mit japanischem Schlagwerker
und mongolischem Pferdekopfgeiger und Obertonsänger beigetragen.

Die neue Besetzung basiert auf dem seit einigen Jahren eingespielten
„New Peter Lehel Quartet“.

Gemeinsam mit dem Jazzclub Karlsruhe e. V.

 

SCHWEIN GEHABT! am 21.05.2022

Endlich kommt der Alte Schlachthof wieder zum Schweben und Beben. Bildende Kunst und Musik, Party, Film, Theater und vieles mehr...
Im TOLLHAUS mit JAZZANOVA, BOBBY SPARKS u.v.a.

19.30 Uhr // BOBBY SPARKS
22.00 Uhr // JAZZANOVA live
23.30 Uhr // JAZZANOVA DJ-Set DJ Amir
presents Strata Records - The Sound of Detroit 

auf den Aktionsflächen:
18.30, 20.00, 21.30 Uhr // PIKZ PALACE (BE) // Boucherie Bacul
19.15 & 20.45 Uhr // COMPANYIA LA TAL (CAT/ESP) // Carrilló

im "Haus der Produktionen":
18.00 & 19.00 Uhr // Führung durch das Haus
ab 21.00 Uhr // "Are those Dreams or are those Prayers?" //
Lichtinstallation von Judith Rautenberg


 

Das TOLLHAUS setzt sich für freie und offene Gesellschaften ein und ist dem Erhalt des Friedens und der Demokratie verpflichtet. Wir verurteilen den mutwillig durch den vom russischen Präsidenten Putin vom Zaun gebrochenen Krieg aufs Schärfste. Unsere Gedanken sind bei den ukrainischen Menschen, den Künstler*innen, Kolleg*innen und der gesamten ukrainischen Bevölkerung. Wir bewundern die Tapferkeit der Ukrainer, die verzweifelt um Demokratie und Freiheit kämpfen, und den Mut der Russen, die unter persönlichen Gefahren gegen ihren Präsidenten Stellung beziehen.

TOLLHAUS-Kultursaat

An unserer Tageskasse haben wir Samen für Sonnenblumen, Kapuzinerkresse und Mignon-Dahlien verteilt. Schicken Sie uns sehr gerne Fotos Ihrer Pflanz-Ergebnisse oder spenden Sie uns Ihre Gewächse zurück für unser TOLLHAUS-Gelände.
Wir sind gespannt!


 

Großer Benefiz-Kulturtag im TOLLHAUS bringt 40.000 Euro für Ukraine

Rund 1.800 Menschen feierten am 27.03.2022 ein großes Fest der Solidarität. Das Geld kommt ohne Abzug Ukrainer*innen auf der Flucht und Künstler*innen, die sich im Land mit ihren Mitteln mutig gegen den mächtigen Aggressor verteidigen, zugute. Alle Künstler*innen und Mitwirkenden verzichten auf ihre Gagen und Löhne. 

Den richtigen Ton in ihrer scharfen Verurteilung des Angriffskriegs fanden zahlreiche kurze Redebeiträge, unter anderem von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Staatssekretärin Dr. Ute Leidig, die gemeinsam die Schirmherrschaft für unseren Benefiz-Kulturtag übernommen hatten, sowie von Organisationen wie der Flüchtlingshilfe Karlsruhe, Pulse Of Europe oder Ukrainer in Karlsruhe. Neben den TOLLHAUS-Mitarbeiter*innen unterstützten diesen Tag zahlreiche Helfer*innen anderer Einrichtungen des Karlsruher Kulturrings und bewiesen damit erneut das Engagement der freien Kulturszene in Karlsruhe. Die Spenden kommen verschiedenen Hilfsorganisationen und Initiativen in Karlsruhe sowie der Ukraine zugute. 

Hier unser Video zum BENEFIZ-KULTURTAG

Vielen herzlichen Dank an alle Besucher*innen, Kuchenspender sowie sonstige Getränke- und Essensspender!
Vielen Dank allen TOLLHAUS- und Kulturring-Helfer*innen!


 

Masken und Co.

Seit dem 03.04.2022 entfallen die bisherigen rechtlichen Vorgaben für Veranstaltungen aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Dennoch möchten wir Sie bitten, angesichts der anhaltend hohen Inzidenzwerte auch weiterhin zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer BesucherInnen beim Veranstaltungsbesuch im TOLLHAUS medizinische Masken (am besten FFP2)  zu tragen und die allgemeinen Hygieneregeln zu beachten.

Dringend bitten wir Sie zu Hause zu bleiben, wenn Sie Krankheitssymptome wie Fieber, Husten, Schnupfen spüren.

Die TOLLHAUS-MitarbeiterInnen werden auch weiterhin FFP2-Masken tragen. In Einzelfällen behalten wir es uns vor, auf das Maskentragen zu bestehen.


 

Der Corona-Nachholplan

Für vereinbarte Ersatztermine behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit, sie können jedoch auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Bei Veranstaltungsabsagen müssen die im Vorverkauf gekauften Karten an den jeweiligen Stellen zurückgegeben werden.

Hier erhalten Sie Informationen zur Rückerstattung von Eintrittskarten.

Die Nachholtermine, bzw. Absagen  zurückliegender Veranstaltungen erfahren Sie hier

 

Wir freuen uns über jede Spende

auf das Konto bei der Stadtkasse Karlsruhe

 DE66 6605 0101 0009 0009 69

Verwendungszweck: 5.7440.000788.4 - Tollhaus Kultur
Bitte komplette Adresse für die Spendenbescheinigung angeben.



Spenden kann man auch ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte:

. 


 

Gefördert durch

 

 

 

 

Zeitgemäße Lüftungsanlage mit 100% Frischluftzufuhr im kleinen Saal

 

Hygienemaßnahmen und Streaming-Equipment für TOLLHAUS-TV

 Für TOLLHAUS TV und den Neustart der soziokulturellen Programmarbeit